Original Salzburger Mozartkugeln

Der innovative Salzburger Konditor PAUL FÜRST kreierte im Jahr 1890 die heute weltbekannte Salzburger Mozartkugel.

Seine vielfach ausgezeichnete Pralinenkreation wird seit mehr als 125 Jahren im Familienunternehmen in der Salzburger Altstadt erzeugt. Täglich frisch und mit größter Sorgfalt werden die Original Salzburger Mozartkugeln in aufwendiger Handarbeit hergestellt.

Erlesene Rohstoffe sind die Grundlage für den feinen Geschmack dieser Schokoladespezialität aus Marzipan mit Pistazien, Haselnuss-Nougat und dunkler Kuvertüre. Für die Herstellung werden ausschliesslich natürliche Zutaten bester Qualität verwendet.

Die „Original Salzburger Mozartkugeln“ aus dem Hause Fürst werden exklusiv nur an den eigenen 4 Standorten in der Salzburger Altstadt und im eigenen Webshop angeboten.

Salzburger Konditor PAUL FÜRST Original Salzburger Mozartkugeln